Unsere Turniere ab 2015

Hallo,

wir haben kurz vor dem Turnier noch ein wenig geplant und haben nun einen groben Fahrplan für alle weiteren Turniere.

Wir werden uns nun bemühen, wieder wie früher, 4 Termine im Jahr zu Turnieren zu machen.

  • Frühlingsturnier (Sondersystem (X-Wing, Bloodbowl, anderes)*
  • Sommerturnier (40k)*
  • Herbstturnier (Fantasy)*
  • Winterturnier (40k) +

* Es werden 3 Spiele gespielt, nach regulären Regeln (Bloodbowl kann auch als Chaoscup, Dungeoncup oder ähnliches abweichen).

+ Es werden 3 Spiele gespielt mit besonderen “Winter bzw. Weihnachtsregeln”. Es werden 3 Unterschiedliche Szenarios. Ein Szenario wird die “Weihnachtskarten” enthalten und sonst aber generell ein Spiel sein, das dem klassischen “Schlagabtausch”  am nächsten kommt. Die anderen sind noch festzulegen. Alle entsprechenden Interessenten sollten sich frühzeitig bei uns mit Ideen melden. Gerne suchen wir auch einen Ansprechpartner, der sich als “Schiri” und Organisator der Turniere findet.

 

 

Veröffentlicht unter Turniere | Hinterlasse einen Kommentar

40k Winterturnier

Sonntag der 01. Februar ist wieder Spieletag. Wir holen unser “Weihnachts/Winterturnier” nach. Diesmal wieder nur 40k.
Diesmal spielt es bei furchtbarem Schneegestöber auf einer Eisplatte.

Wie sind die Regeln?
Jeder der 8 Spieler spielt 3 Spiele a 1500 Punkte nach unserem modifizierten Schweizer System.
Es gibt kein Gelände außer explizit in der Szenarioregel erwähntes. Es werden für alle einmalig 3 unterschiedliche Szenarios aus dem Grundbuch erwürfelt.
Schneegestöber: Alle Modelle haben immer einen Deckungswurf von 6+ und es gelten die Regeln für Nachtkampf.
Jegliche Schablonenwaffen verursachen Krater, die als schwieriges und Gefährliches Gelände gelten.

Veröffentlicht unter Turniere | Hinterlasse einen Kommentar

Wir ziehen um. Dragonwc.de wird zu Dragonwargamesclub.de

Also schnell merken… dieser Link wird bald abgestellt.

Veröffentlicht unter Offizielles | Hinterlasse einen Kommentar

Wir spielen X-Wing und Bloodbowl.

Die Leude wolln das was passiert. Also gibts nun bei uns auch X-Wing Spieler und eine Bloodbowl-Liga. Ladys und Gentleman: Sie ist zurück nach über zehn Jahren:

Veröffentlicht unter Bloodbowl | Hinterlasse einen Kommentar

Mortheim geht loooos…..

Es geht weiter bei Mortheim. Sammelt eure Banden. Das Imperium steht in Flammen!

Veröffentlicht unter Mortheim Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

017.M42 – Dragonis Sektor und Ende

Kampagnen-Logo Dragonis Sektor

+++Tiefenscan: Sektor Dragonis.

++++ Starke Instabilitätswerte. Der Sektor zerbricht. Warpwege bilden sich neu, Planeten verschwinden.

++++5 Subsektoren erkannt…. Scant……

+++Sektorabnormalitäten……Scannt….

++++Ithan: Sektor:

Der Rückzug der Eldar von Biel Tan.

Erkennend, das der Sektor für immer verloren ist, ziehen sich die Eldar aus dem Sektor zurück, trauernd um ihre Gefallenen, in einem blutigen und letztlich sinnlosen Sieg.

Der Sieg der Space Wolves der Wilden 13.

Trotz weniger Kämpfe gegen Bruder und Feind verbarrikadierten sich die Space Wolves in ihren Planeten. Letztlich sicherten sie sich nun, nach dem Rückzug der Eldar die Kontrolle über einen Sektor und beenden damit die Kampagne, auch durch den glücklichen Zufall, das anstürmende Horden der 13. Kompanie der Space Wolves durch das verschwinden der Planeten in Asche verwandelt wurden. Wie lange sie ihr Glück auf einem sich selbst zersetzenden Sektor erhalten können, steht jedoch… in den Sternen.

++++Wahid:

Der Sektor ist umkämpft zwischen den Fraktionen der 13. Kompanie der Space Wolves und den Black Templars des Golodan Kreuzzugs.

++++Thaelaetha:

Der Sektor ist umkämpft zwischen den Fraktionen der Wilden 13 Space Wolves und den Black Templars des Golodan Kreuzzugs.

++++Kat:

Der Abzug der Tau.

Ohne ein Wort verschwinden die Tau von den Planeten. Sie werden wissen warum.

Der Sektor ist umkämpft zwischen den Fraktionen der 13. Kompanie der Space Wolves und den Black Templars des Golodan Kreuzzugs.

++++Senk:

Der Rückzug der Dark Angels.

Wie auf ein Wort verschwindet der Deathwing von den Zwei Planeten die sie hielten.

Der Sektor ist umkämpft zwischen den Fraktionen der 13. Kompanie der Space Wolves und den Black Templars des Golodan Kreuzzugs.

+++++ Kein neuer Lebensraum gefunden. Einiges intelligentes Leben erkennbar.

+++++ Warpraumtore geschlossen.

++++++ Keine weiteren eintreffende Truppen erkannt…

+++Gedanke des Jahres: Der Sieg braucht keine Erklärung; die Niederlage erlaubt keine.

 

Abschließende Worte: Es hat mir sehr gefallen wieviele Spieler mitgemacht haben. Die nächsten Kampagnen werden aber sicher keine Kartenkampagnen, da diese zu lange dauern, und den Spielern zumindest teilweise die Lust vergeht. Außerdem kann man, wie auch hier zu sehen, gewinnen ohne je gespielt zu h

Veröffentlicht unter 40 k Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

Die Ruhe der Nacht…

Furchtsam kauern offensichtlich einige der letzten Spieler der Kampagne in ihren Behausungen. Da wir die Kampagne langsam zu einem Ende bringen wollen, werde ich ab sofort (rückwirkend) alle Spieler rausnehmen, die 2 Züge hintereinander keinen Zug abgegeben haben. Einmal vergessen ist also kein Problem, wer es aber zwei mal hintereinander nicht schafft, ist raus (und seine Planeten somit auch).

Veröffentlicht unter 40 k Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

016.M42 – Dragonis Sektor

Kampagnen-Logo Dragonis Sektor

+++Tiefenscan: Sektor Dragonis.

++++ Starke Instabilitätswerte. Der Sektor zerbricht. Warpwege bilden sich neu, Planeten verschwinden.

++++5 Subsektoren erkannt…. Scant……

+++Sektorabnormalitäten……Scannt….

++++Ithan: Sektor:

Dämonenbefall: Der südlichste Planet des Sektors wird über alle maßen von Dämonen befallen. Widerstand ist nicht möglich. Am Ende der Runde verschwindet der Planet im Warpraum, alle dort stationierten Truppen und Flotten sind ausgeschaltet.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Wahid:

Veräterlegionen: Eine 3000 Punkte Armee der Thousand Sons attackiert den westlichsten Planeten des Sektors.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Thaelaetha:

Slaaneshs Dämonenreich: Eine Horde von 1000P Dämonen des Slaanesh befällt den Nordlichsten Planeten des Reichs.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Kat:

Khornes Wut. Der Östlichste Planet des Reiches mit Truppen teilt sich in zwei Fraktionen. Diese Fraktionen müssen gegeneinander kämpfen. (Finde einen Spielpartner der die hälfte der Armee spielt, es wird nach Punkten geteilt. Handelt es sich um eine Befestigungsbesatzung hat der Originalspieler die Pflicht des Geländestücks.)

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Senk:

Raumkampfexperten: Alle Raumschlachten des Sektors werden mit doppelt so vielen Schiffen ausgeführt. Jedes vernichtete Schiff kommt einmalig neu.

Der Abzug der Black Templar: Gewahr werdent, das die hier kämpfenden Fraktionen überwiegend Krieger des Imperiums sind und eine andere mächtige Fraktion des Ordens hier ebenfalls kämpft, zog sich Adalger vom “Kreuzzug des Blutigen Kreuzes” von den Schlachten zurück und befindet sich nun vor dem Auge des Schreckens um die Verteidigung von Cadia zu unterstützen. Die ehemals besetzten Planeten des Dragonis-Sektors wurden im Warpsturm vernichtet.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

+++++ Kein neuer Lebensraum gefunden. Einiges intelligentes Leben erkennbar.

+++++ Warpraumtore geschlossen.

++++++ Keine weiteren eintreffende Truppen erkannt…

+++Gedanke des Jahres: Der Dienst endet erst mit dem Tod.

 

P.S.: Bitte benennt ALLE Planeten die ihr seht, es ist für mich so um einiges einfacher. Diese Runde endet am 07.07. 2014. Da es einige Spieler gibt, die nicht reagieren, gilt ab sofort folgende Regel verschärft: Spiele die nicht stattfinden, obwohl ein Kampf stattfinden sollte, werden (entsprechend der Regel für max. 2 zu spielende Verteidigungsspiele pro Runde) die Angreifer ab sofort Sieger des Kampfes sein, solange sich nicht die Spieler auf etwas anderes einigen oder in irgendeiner Art und Weise reagieren.

Veröffentlicht unter 40 k Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

Zugabgabe

Bitte tut mir den gefallen und gebt euren Zug generell NUR NOCH so ab:

Trupp (Name/Größe + neue Punkte) –> Startplanet –> Über –> Über –> Ziel.

Danke. Das wird sonst etwas schwierig alles.

Bilder sind auch gut… Können mich aber auch verwirren.^^

Veröffentlicht unter 40 k Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar

015.M42 – Dragonis Sektor

Kampagnen-Logo Dragonis Sektor

+++Tiefenscan: Sektor Dragonis.

++++ Starke Instabilitätswerte. Der Sektor zerbricht. Warpwege bilden sich neu, Planeten verschwinden.

++++5 Subsektoren erkannt…. Scant……

+++Sektorabnormalitäten……Scannt….

++++Ithan: Sektor:

Bevölkerungszuwachs: Alle Spieler des Sektors erhalten einmalig 500 Punkte als Truppen. Dies müssen sie in ihrem Zug jedoch angeben, ansonsten widmen sich die neuen Bürger der Landwirtschaft.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Wahid:

Verrat: Alle Befestigungen des Sektors haben in dieser Runde keinerlei Kampffunktion. Auch schützt eine Aegis-Mauer nicht, etc.

Besiegt die Unreinen: In einer Tat die an Wahnsinn grenzt attackierten die Eldar des Sektors durch geheime Kammern und Wege die Planeten des Chaos. Mit einem schnellen Schlag eroberten sie sämtliche Planeten, Festungen, Raumschiffe und konnten Truppen in gleicher Zahl an die bekannten Orte bringen.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Thaelaetha:

Raumkampfexperten: Alle Raumschlachten des Sektors werden mit doppelt so vielen Schiffen ausgeführt. Jedes vernichtete Schiff kommt einmalig neu.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Kat:

Disaster: Jeder Spieler des Sektors verliert eine zufällig ermittelte Festung.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

++++Senk:

Glorreicher Anführer: Jeder General des Sektors erhält in Kämpfen eine zusätzliche Fähigkeit.

W3 zufällig ermittelte Planeten am Ende der Runde verschwinden. Einheiten auf dem Planeten ziehen auf ein zufällig ermitteltes, vorrangig eigenes Planetensystem. Sollte kein direkt benachbartes Planetensystem existieren, gilt die Einheit als verloren. Festungsbesatzungen gelten automatisch als Verlust.

+++++ Kein neuer Lebensraum gefunden. Einiges intelligentes Leben erkennbar.

+++++ Warpraumtore geschlossen.

++++++ Keine weiteren eintreffende Truppen erkannt…

+++Gedanke des Jahres: Sorgen erwarten den Tollkühnen.

 

P.S.: Bitte benennt ALLE Planeten die ihr seht, es ist für mich so um einiges einfacher. Diese Runde endet am 26.05. 2014. Da es einige Spieler gibt, die nicht reagieren, gilt ab sofort folgende Regel verschärft: Spiele die nicht stattfinden, obwohl ein Kampf stattfinden sollte, werden (entsprechend der Regel für max. 2 zu spielende Verteidigungsspiele pro Runde) die Angreifer ab sofort Sieger des Kampfes sein, solange sich nicht die Spieler auf etwas anderes einigen oder in irgendeiner Art und Weise reagieren.

Veröffentlicht unter 40 k Kampagne | Hinterlasse einen Kommentar