Warhammer Fantasy Weihnachtsturnier

Wir spielen am 19. Januar, ein kleines, feines Turnier.
Teilnehmen können 6 oder 8 Clubmitglieder. Wer Lust hat daran teilzunehmen, sollte sich bis zum 29. Dezember fest bei Jan anmelden.

Hier die Regeln:

  • 750 Punkte
  • keine Erweiterungen von Forgeworld oder Sturm der Magie oder ähnliches, keine Verbündeten, nur offizielle Armeen das heißt: Hochelfen, Waldelfen, Dunkelelfen, Zwerge, Imperium, Bretonia, Echsenmenschen, Chaoskrieger, Chaosdämonen, Tiermenschen, Oger, Khemri, Vampire, Skaven.
  • 3 Spiele
  • Schweizer System: Nach dem ersten Spiel spielt immer der mit den meisten Punkten gegen den mit den zweitmeisten, ohne das sich die Gegner wiederholen.
  • Es wird ein ganz einfaches Szenario mit Siegpunkten gespielt, entsprechend dem Regelbuch. Siehe Szenario 1.
  • Auf jeder Platte befinden sich: Auf einer Seite ein Wald und ein Fluß, auf der anderen Seite ein Hügel und ein Hof (Gebäude mit ein wenig Zaun/Deckung).
  • Wer die meisten Punkte nach 3 Spielen hat, gewinnt und erhält das „Drachenei“, unseren Wanderpokal für Fantasy-Turniere.
  • Der Spieler der von allen anderen als Fairster Spieler/Netteste Armeeliste geheim gewählt wird, erhält die Trophäe des „Goldenen Halblings“, unseres Wanderpokals.
Dieser Beitrag wurde unter Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.